Aktionszweig

Die Waldbesetzung und Proteste in und um den Dannenr├Âder Wald haben die Diskussionen ├╝ber die Verkehrs- und Mobilit├Ątswende zugespitzt. Doch nach der R├Ąumung und Rodung in Mittelhessen kann von Ruhe keine Rede sein: Aus der Bewegung entstehen zurzeit viele neue Aktionsideen, wie der Kampf um eine klima-, umwelt- und menschenfreundliche Fortbewegung weitergef├╝hrt werden kann. Im ganzen Land planen Menschen neue Besetzungen, Protestaktionen gegen die Werbeshows der Autokonzerne und konkrete Alternativen vor Ort.

Im Anti-Auto-Aktionsbuch, das im November 2021 erscheint, gibt es eine Momentaufnahme der aktuellen Strategien der Bewegung f├╝r die Verkehrswende und gibt Impulse f├╝r die Weiterentwicklung. Menschen aus verschiedenen Gruppen der Klimagerechtigkeitsbewegung und lokalen Verkehrswende-Initiativen schreiben selbst, das Redaktionskollektiv Autokorrektur sichtet und erg├Ąnzt. Bis dahin k├Ânnt ihr auch weitere Inspirationen f├╝r Aktionen im Verkehrswende-Bereich hier einsehen:┬áhttp://endlich-verkehrswende.de/aktionsideen/

top