Das gesamte hier gelistete Programm findet beim Camp und der BĂŒhne am Sportplatz Dannenrod (siehe MenĂŒpunkt „Anreise“) statt.

Treffpunkt fĂŒr Workshops, VortrĂ€ge & Skillshares ist der Camp Infopoint, wenn es nicht anders in der Beschreibung vermerkt wurde. Von dort aus gehen die Teilnehmer:innen zusammen zum entsprechenden Veranstaltungsort. Musikalische BeitrĂ€ge finden i.d.R. auf der großen BĂŒhne auf dem Sportplatz Dannenrod statt.

Jeden Tag um 10.30 Uhr findet unser Camp-Plenum statt (wird an der schwarzen Programmtafel angekĂŒndigt). Dort könnt ihr spontan auch ProgrammbeitrĂ€ge einbringen. Tragt diese dann gerne auch auf die schwarze Programmtafel am Camp-Infopoint ein und sendet sie bestenfalls nochmal an unsere Kontaktmail-Adresse, damit die spontanen Programmpunkte auch auf der ProgrammĂŒbersicht hier auf der Website erscheinen. Falls mal kein Camp-Plenum stattfindet und ihr trotzdem BeitrĂ€ge zum Programm einbringen möchtet, informiert den Camp-Infopoint darĂŒber.

Disclaimer: Die vermerkten Startuhrzeiten sind ungefĂ€hre Angaben, da sich der zeitliche Ablauf immer mal etwas verschieben oder verzögern kann – bitte habt VerstĂ€ndnis dafĂŒr!

Themenwochenende „Into the Woods“ Sa, 28. & So, 29. November

INTO THE WOODS
Alle fĂŒr den Danni

Am kommenden Wochenende geht es in den Wald! Es gibt wie immer RedebeitrĂ€ge und Demos, die die Menschen im Wald lautstark unterstĂŒtzen. Aber auch die Musik soll in den Wald wandern und nicht auf der BĂŒhne davor halt machen. Lasst uns lauter als die KettensĂ€gen sein!

Im Programm gibt es noch ein paar freie Slots. Melde dich unter waldstattasphalt_camp@protonmail.com wenn du was zum Programm beitragen möchtest oder Kontakte zu Bands mit großer Reichweite hast, die uns unterstĂŒtzen können! Auch fĂŒr alle kommenden Wochenenden.

Bis #danni

INTO THE WOODS
All for Danni
Join us into the woods for this upcoming weekends program at the Dannenröder Forst. As usual, there will be speeches, contributions and demos to support the activists in the forest. But also music is gonna be a part of our protest – lets be louder than the chainsaws!
There are still free slots in the program. If you would like to contribute or have contacts of bands that could support us for this or also another weekend, contact us at waldstattasphalt_camp@protonmail.com !

See you at #danni!

Weitere Infos folgen in KĂŒrze! 🌳

Sa, 28. November

  • 12:00-15:00 – Kinderdemo (Treffpunk Spielplatz Dannenrod)

    Bus-Shuttles von Stadtallendorf (Bahnhof) um 10:45 und 11:45 Uhr nach Dannenrod und um 14:50 und 15:50 Uhr wieder zurĂŒck.

‚Familien fĂŒr den Danni‘ rufen auf zur Kinderdemo in Dannenrod unter dem Motto: ‚Hoffnung fĂŒr Morgen – Wie schĂŒtzen wir unsere Natur?‘


Beginn:
ab 11Uhr – Schilder malen am Spielplatz (gegenĂŒber Gasthof – KĂŒfa)
12Uhr – Demobeginn am Spielplatz
13Uhr Picknick am/im Wald
Abschluss: 15Uhr am Sportplatz Dannenrod

Programm an der Kinderdemonstration:
zu Gast sind u.a.:

  • Wolfgang Dennhöfer (Biologe – BUND Vogelsberg) :
    Wolfgang kann Fragen zum Naturschutz beantworten zum Beispiel: Was hat
    der Wald mit dem Klimawandel zu tun? Was ist besonders am Dannenröder Wald?
  • Frida Blume (Person von der Waldbesetzung)
    Frida kann Fragen zur Waldbesetzung beantworten z.B.: Warum gibt es im Wald so viele BaumhÀuser? Wie baut Mensch ein Baumhaus auf einen hohen Baum drauf? Wer sind die Menschen im Wald und wie leben die Menschen
    dort Zusammen?
  • Offenes Mikrophon – Was sind eure Fragen zum Wald und eure Gedanken zum Konflikt um den Danni?
  • Was sind eure Ideen fĂŒr den Umweltschutz? Was sind eure Hoffnungen fĂŒr Morgen und was gibt euch Hoffnung?

Bei der Kinderdemonstration können Kinder und ihre Bezugspersonen in einem sicheren Rahmen mehr ĂŒber den Konflikt um den Wald und die GrĂŒnde fĂŒr die Waldbesetzung erfahren. Ihr könnt außerdem eure eigenen Gedanken und Botschaften auf die Straße tragen und selbst beim offenen Mikrophon sprechen. Alle sind eingeladen Pappschilder z.B. zum Motto ‚Hoffnung fĂŒr Morgen‘ mitzubringen. Auch vor und wĂ€hrend der Aktion können eigene Pappschilder gebastelt werden. Vielleicht wollt ihr euch verkleiden oder habt eigene Ideen fĂŒr die Demo?

Die Demonstration ist angemeldet. Es wird versucht in Absprache mit der Polizei einen sicheren Zugang zu den BaumhÀusern zu erhalten und darauf hinzuwirken, dass wÀhrend der Aktion dort keine Waldarbeiten stattfinden.


Bitte eigenes Picknick einpacken und an warme Kleidung, Decken und feste Schuhe denken. Aufgrund des Infektionsschutz bitten wir darum wĂ€hrend der Aktion in kleinen (Bezugs)gruppen von Bekannten zusammen zu bleiben und wenn möglich (bei den grĂ¶ĂŸeren Kids) einen Mundschutz zu tragen. Wir freuen uns auf euch!


Bei Fragen oder Anregungen meldet euch unter:
waldstattasphaltbuendnis@riseup.net

  • 15:00 – Danni Eltern Pressekonferenz auf dem Sportplatz Dannenrod

Unsere Geduld ist am Ende. Wir schauen uns keinen Tag lĂ€nger an, wie das Leben unserer Kinder bei der RĂ€umung des Dannenröder Waldes durch den Einsatz von Polizeieinheiten aus der ganzen Bundesrepublik gefĂ€hrdet wird. Die polizeiliche FahrlĂ€ssigkeit bei der unsachgemĂ€ĂŸen RĂ€umung der BaumhĂ€user und Höhenstrukturen hat bislang schon zu vier schweren AbstĂŒrzen mit erheblichen Verletzungen und Einweisungen in KrankenhĂ€user gefĂŒhrt. Viele unserer Kinder sind inzwischen durch ihre erschreckenden Erfahrungen von Ohnmacht und Angst, angesichts der ĂŒberzogenen PolizeieinsĂ€tze, traumatisiert. Muss es erst noch Tote geben?

FĂŒr uns Dannieltern ist ein Punkt erreicht, an dem wir nicht mehr schweigen werden. Darum laden wir die Vertreterinnen und Vertreter der Presse zu einer Pressekonferenz in den Danni ein.

Kontakt: dannieltern@gmx.de

So, 29. November

  • 13:00 – 14:00 – Live Musik von Findus (BĂŒhne auf dem Sportplatz Dannenrod)
  • 14:00 – Waldspaziergang
    Eröffnung und RedebeitrĂ€ge von Barbara Schlemmer (BĂŒrger*innen-Initiative Keine A49), JĂŒrgen Resch (Deutsche Umwelthilfe) und der Waldbesetzung sowie eine Info von Angelika Forst zur Petition Bundestag  

Mo, 30. November

Sa, 5. Dezember

  • Soli-Party mit Live Musik von Abbruch und Esa (BĂŒhne auf dem Sportplatz Dannenrod; Uhrzeit folgt)

So, 6. Dezember – Nikolaus trifft Danni

Winterlicher Aktionstag auf dem Sportplatz in Dannenrod ab 14 Uhr

Mit diesem Aktionstag wollen die Dannieltern und alle Freundinnen und Freunde des Danni die Aktivisti im Wald in besonderer Weise unterstĂŒtzen und wertschĂ€tzen. Sie haben in den zurĂŒckliegenden 13 Monaten Unglaubliches geleistet, um angesichts der Klimakrise einen Wertewandel in der Gesellschaft anzustoßen. DafĂŒr sind sie bis an ihre physischen und psychischen Grenzen gegangen. Es wird Zeit ihnen ganz persönlich Danke zu sagen!

Programm

‱ Grußworte aus der Besetzung
‱ Grußwort Luisa Neubauer
‱ Vortrag Ulrike Herrmann, Wirtschaftsjournalistin der TAZ: Das Ende des Kapitalismus – Warum Klimawandel bedeutet, dass Wachstum aufhören muss
‱ BeitrĂ€ge der BĂŒndnisorganisationen zum Klimawandel in Pavillons
‱ Musik und Punsch
‱ Verspenden von gebackenen Danni-BĂ€umen
‱ NikolauspĂ€ckchen werden mit der Pferdekutsche und einem Laternenmarsch zu den Aktivisti in den Wald gebracht

SolidaritÀtsaktion: Schick ein NikolauspÀckchen in den Danni

UnterstĂŒtzt die Aktivisti durch ein NikolauspĂ€ckchen und eine persönliche Grußbotschaft! Mit PĂ€ckchen aus der ganzen Bundesrepublik soll die große Bandbreite der SolidaritĂ€t mit dem Danni beim Nikolaus Aktionstag am 6. Dezember kenntlich gemacht werden. Die Pakete werden mit einem öffentlichen Laternenzug im Wald abgegeben. Einzelne Grußbotschaften werden im BĂŒhnenprogramm verlesen.

Bitte schreibt eure Grußbotschaft in einem Brief, den ihr außen auf das PĂ€ckchen klebt und schickt es an:
Gasthaus Jakob
z.Hd. Nikolaus trifft Danni
Buchhainer Str. 8
35315 Homberg

Packt vegane SĂŒĂŸigkeiten, NĂŒsse, PlĂ€tzchen, Chips oder auch eine BiozahnbĂŒrste ein. Wer zu Hause noch eine ungenutzte Powerbank mit Ladekabel oder ein altes internetfĂ€higes Handy mit Ladekabel herumliegen hat, sollte es auch einpacken. Die GerĂ€te werden dringend benötigt. Guthaben fĂŒr Simkarten z. B. von Aldi Talk oder CallYa werden ebenfalls gebraucht.

Bitte denkt daran, die PĂ€ckchen frĂŒh genug abzuschicken. Die Post benötigt aktuell etwas lĂ€nger.

Kontakt: Dannieltern@gmx.de

Aktionswoche vom 04. bis 13. Dezember im #dannibleibt

Am 12.12.2020 jĂ€hrt sich das 1,5°C Abkommen von Paris zum fĂŒnften mal. Doch in den vergangenen 5 Jahren hat sich nichts verĂ€ndert. Im Gegenteil: Anfang diesen Jahres ging in Deutschland ein neues Steinkohlekraftwerk ans Netz. Fossile Brennstoffe werden weiterhin mit Milliarden gefördert und in Hessen soll eine neue Autobahn mitten durch einen gesunden, 300 Jahre alten Mischwald und ein Wasserschutzgebiet gebaut werden. Getreu dem Motto „weiter so“ findet Klimaschutz weiterhin nicht statt. Deshalb nehmen wir ihn am Dannenröder Forst selbst in die Hand!

Seit zwei Monaten erleben wir RĂ€umungen und Rodungen im Maulbacher Wald, Herrenwald und mittlerweile auch im Dannenröder Forst. TĂ€glich mĂŒssen wir dabei zusehen, wie mit brutaler Polizeigewalt und polizeilicher WillkĂŒr unser Zuhause zerstört wird. TĂ€glich können wir beobachten, wie hier die Vergangenheit die Zukunft auffrisst: Der deutsche Auto-Kapitalismus ist schon lĂ€ngst ein Auslaufmodell und trotzdem sollen unsere Lebensgrundlagen ihm weichen? Nicht mit uns! Wir wissen:Eine Verkehrswende, geschweige denn Klimagerechtigkeit, schenkt uns keine Landesregierung, erst recht keine schwarz-grĂŒne. Wer 2020 noch immer mit SachzwĂ€ngen argumentiert und um jeden Preis neue Autobahnen durch intakte Ökosysteme betoniert, kann es mit dem 1,5 Grad Ziel nicht ernst meinen. Klimagerechtigkeit und Verkehrswende können wir nur selbst erreichen.

Dabei ist der Danni lĂ€ngst zum Symbol fĂŒr den Kampf gegen das System Auto geworden. Wollen wir weiter mit Vollgas in die Katastrophe rasen? Oder stoppen wir den Wahnsinn hier und jetzt und fordern den sofortigen Ausstieg aus dem Autobahnbau? Unsere Antwort ist klar: Ob in Deutschland angesichts der Klimakrise weitere 850 KM Autobahnen gebaut werden, das entscheidet sich hier und jetzt anhand dieses Waldes.

Deshalb kommt möglichst ab sofort zu uns in den Danni und helft uns den Wald zu verteidigen! Als Wald statt Asphalt BĂŒndnis rufen wir zudem zu einer Aktionswoche vom 4. bis zum 13. Dezember auf. Mit einem bunten und vielfĂ€ltigen Protest und mit diversen kreativen Aktionsformen werden wir uns den RĂ€umungs- und Rodungsarbeiten in den Weg stellen und den Wald mit unseren Körpern schĂŒtzen.

Egal ob aktionserfahren oder zum ersten Mal dabei: Durch Aktionstrainings und verschiedene Skillshares findet sich fĂŒr jede:n die passende Aktionsform, auch ohne jegliche Klettererfahrung. Deswegen packt eure RucksĂ€cke und kommt alle in den Danni.
Denn nur gemeinsam werden wir die RÀumung aufhalten, die weitere Rodung verhindern, den Autobahnbau stoppen und die Verkehrswende erkÀmpfen.

Hier findet ihr eine Packliste 🌳

So, 13. Dezember

  • 14:00 – Waldspaziergang

So, 20. Dezember

  • 14:00 – Waldspaziergang

So, 27. Dezember

  • 14:00 – Waldspaziergang

Mach mit!

Weitere Programmpunkte folgen in KĂŒrze. Also schaut regelmĂ€ĂŸig vorbei! Aktuelle Infos findet Ihr auch in unserem Telegram-Broadcast: https://t.me/waldstattasphalt_camp

Du möchtest uns im Camp mit einem oder mehreren Programmpunkten unterstĂŒtzen?
Dann melde Dich bei waldstattasphalt_camp@protonmail.com
(Public Key fĂŒr verschlĂŒsselte Nachrichten: unter https://anonymousfiles.io/xpGuT0wR/ )

Wir freuen uns ĂŒber jegliche Form von BeitrĂ€gen:

  • RedebeitrĂ€ge
  • Musik
  • Poetry-Slam
  • Sport / Yoga / Tanz
  • Workshops
  • Skillshare
  • oder was Dir noch einfĂ€llt