About us

├ťber uns

Wer ist „Wald statt Asphalt“?

Unser B├╝ndnis hat sich urspr├╝nglich gegr├╝ndet, um die Proteste gegen die A49 und f├╝r den Erhalt des Dannenr├Âder Waldes zu unterst├╝tzen. Heute f├Ârdern wir Austausch & Vernetzung der vielf├Ąltigen Akteur:innen der Klimagerechtigkeitsbewegung, die sich gemeinsam mit uns entschlossen gegen die Zerst├Ârung unserer Lebensgrundlagen durch die fortschreitende Versiegelung nat├╝rlicher Fl├Ąchen einsetzen.

Wir sind das B├╝ndnis Wald Statt Asphalt. Doch wir stehen noch f├╝r viel mehr, denn wir brauchen Land, Acker und Wald statt Asphalt um die Mobilit├Ątswende und klimagerechte Welt f├╝r alle zu erreichen.

Die Zweige von
Wald statt Asphalt

Vernetzungszweig

Wir vernetzen verschiedene Protesten und B├╝rgerinitiativen in Deutschland und dar├╝ber hinaus und helfen ihnen dabei, sich gegenseitig zu unterst├╝tzen.

Camp-Zweig

Wir organisieren Klima-Camps, um ein Zusammenkommen an Orten der Zerst├Ârung und die Vernetzung vor Ort zu erm├Âglichen.
 
Alles ├╝ber unser Protest-Camp am Dannenr├Âder Wald erf├Ąhrst Du unter camp.wald-statt-asphalt.net.

Aktionszweig

Wir organisieren Aktionstage, in der verschiedene Aktionsakteur:innen zusammen kommen. Wir verfolgen die Diversity of Tactics Strategie!

Kampagnenzweig

Um Aufmerksamkeit auf die Orte der Zerst├Ârung und Stra├čenneubau zu richten, organisieren wir verschiedene Kampagnen, online und offline.

Bildungszweige

Wir setzen uns mit den Themen Rassismus, Klassismus, Feminismus, Speziesismus auseinander und bieten Workshops dazu an. Wir unterst├╝tzen auch andere Proteste mit Kampagnen- und Pressetrainings.

Mehr erfahren

Baumh├Ąuser

Unsere Strategie

Unsere Strategie in a nutshell: starke B├╝ndnisse mit diversen Akteur:innen. Wir glauben fest daran, dass sich die verschiedenen Akteur:innen der Klimagerechtigkeitsbewegung, von NGOs bis hin zu autonomen Gruppen, auf Augenh├Âhe begegnen m├╝ssen, um als Bewegung erfolgreich zu sein. Immerhin steht die Automobilindustrie auch seit Jahren zusammen, obwohl sie auf dem Markt im Wettkampf miteinander stehen. Wir versuchen uns so dezentral und hierarchiefrei wie m├Âglich zu organisieren und m├Âchten, dass alle Akteur:innen in unserem B├╝ndnis ihr volles Potenzial f├╝r den Kampf f├╝r die Mobilit├Ątswende entfalten k├Ânnen.
top