Blog masonry

Sozial- und klimagerechte Mobilit├Ątswende jetzt!

Bundesweite dezentrale Aktionstage am 5./6. Juni

Nach einem gro├čartigen Aktionswochenende sind wir dankbar f├╝r all die Gruppen und Menschen, die die Proteste organisiert und sich an ihnen beteiligt haben. Die #Mobilit├ĄtswendeJetzt Aktionstage sind ein Erfolg einer vielf├Ąltigen Bewegung. Mit starken Aktionen an ├╝ber 70 Orten – gegen neue Autobahnen und Bundesstra├čen, mit kreativen Protest auf R├Ądern, B├Ąumen, Fl├Â├čen und Baustellen ÔÇô f├╝r soziale und klimagerechte Mobilit├Ąt f├╝r alle.

Die Aktionen machen Mut und Lust auf mehr! Gelegenheiten gibt es genug ÔÇô in dutzenden Mobilit├Ątswendeinitativen vor Ort, zahlreichen neuen Waldbesetzungen und bei der Mobilisierung gegen die #IAA im September. Eins ist jetzt schon sicher: Nach den Aktionstagen ist vor den Aktionstagen – wir sehen uns im Wald und auf der Stra├če!

Unter dem Motto „Sozial- und klimagerechte Mobilit├Ątswende Jetzt! Autobahnbau stoppen!ÔÇť laden wir euch ein, euch am 5./6. Juni an den Dezentralen Aktionstagen f├╝r die Mobilit├Ątswende zu beteiligen! Egal, ob ihr eine Initiative gegen Stra├čenneubau oder f├╝r autofreie Kieze, gegen Rodungen f├╝r Verkehrsprojekte oder f├╝r ticketfreien ├ľPNV mit gerechten Tarifen f├╝rs Personal seid, macht mit bei den Dezentralen Aktionstagen und beteiligt euch mit euren lokalen Forderungen f├╝r eine klimagerechte Mobilit├Ątswende!

Vielf├Ąltige, Corona-konforme Aktionsformen sind herzlich willkommen!

Wenn ihr mitmachen wollt oder Fragen habt, meldet euch unter mobilitaetswendejetzt@riseup.net oder benutzt unser Anmeldeformular weiter unten.

Hier findet ihr den ganzen Aufruf als Download┬á– #Mobilit├ĄtswendeJetzt!

Folgt uns auf Twitter

Folgt dem offiziellen Twitter-Account der Aktionstage @MobiwendeJetzt

Wir berichten hier w├Ąhrend des gesamten Aktionswochenendes ├╝ber die laufenden Aktionen!

Welche Aktionen sind geplant?

Danke an LANtifa f├╝r die schicke ├ťbersichtskarte!

Mobi-Material / Downloads

Sharepic WsA Instagram

Sharepic WsA Twitter

Sharepic Autobahn

Aufruf

Flugblatt 2 x A5

Fairkehrsschilder (6 Motive)

KUK-Symbol

Pressemitteilung 31.05.

Eigene Aktion planen

1. Aktion vorbereiten

Hilfreiche Tipps f├╝r die Planung und Anmeldung Eurer Aktion findet Ihr hier:

FAQ Demoanmeldung

Fokus Raddemos auf Autobahnen und Bundesstra├čen

Leitfaden

Leitfaden f├╝r die Planung und Aktionsideen

2. Aktion anmelden

Ihr habt auch eine Aktion geplant? Super! ├ťber unser Anmeldeformular k├Ânnt Ihr uns die Details Eurer Aktion mitteilen. Wir werden diese dann wenig sp├Ąter hier ver├Âffentlichen.

    Sharepic / Bildmotiv als JPG oder PNG (optional)

    Hinweis zur Änderung des Mottos

    Urspr├╝nglich hatten wir f├╝r den dezentralen Aktionstag das Motto ÔÇ×Klimagerechte #FairkehrswendeJetzt! Autobahnbau stoppen!ÔÇť gew├Ąhlt.
     
    Nach der Save The Date Mail haben wir jedoch den Hinweis erhalten, dass „fair“ ein problematischer Begriff ist, da im Englischen eine der Bedeutungen ÔÇÜhellheutigÔÇś ist und somit einen rassistischen und kolonialistischen Hintergrund hat. https://www.noahsow.de/blog/antifair/
     
    Die Kritik am Begriff war f├╝r alle in der Vernetzung neu und es wurde kontrovers ├╝ber die weitere Verwendung diskutiert. Es gab unterschiedliche Sichtweisen inwiefern die Kritik auch auf die Verwendung des Begriffs im Kontext der Verkehrswende geltend gemacht werden sollte und eine pauschale Ablehnung des bislang – im Deutschen Wortsinn – positiv besetzten Begriffs berechtigt sei.
     
    Die deutsche Klimagerechtigkeitsbewegung ist ├╝berwiegend wei├č und wurde wiederholt von BIPoC-Menschen daf├╝r kritisiert, nicht inklusiv zu sein und sich nicht ausreichend mit dem Thema (Anti-)Rassismus zu besch├Ąftigen. In der Diskussion war es einem Teil der Vernetzung ein gro├čes Anliegen die rassismuskritische Perspektive auf den Begriff aufzunehmen und das Motto nochmal zu ├Ąndern.
     
    Schlie├člich wurde in einem Konsensverfahren das neue Motto bestimmt, trotz einiger Bedenken bez├╝glich der Argumente sowie der organisatorischen Folgen einer Motto├Ąnderung.
     
    top