Info- & Aktionswochenende Fechenheimer Wald

Gemeinsam gegen die Rodungssaison

Info- & Aktionswochenende Fechenheimer Wald

Hallo liebe Menschen,

wir, die Besetzung des Fechenheimer Waldes (Fecher bleibt!) besetzen seit September letzten Jahres das bedrohte Waldst├╝ck zwischen A66 und Kruppstra├če und konnten bisher die Rodung durch unsere Baumh├Ąuser und Strukturen verhindern. Dieser Bereich soll f├╝r den Bau des Riederwaldtunnels gerodet werden. Das nehmen wir nicht hin!

In Zeiten der Klimakrise und D├╝rresommer halten wir es f├╝r unverantwortlich, weitere W├Ąlder f├╝r Autobahnen zu roden. Der Fechenheimer Wald gilt als der artenreichste Wald in Frankfurt und Umgebung und bietet ein Zuhaus f├╝r viele gesch├╝tzte und seltene Tierarten. Gleichzeitig ist er auch f├╝r Menschen ein besonderer R├╝ckzugsort in der Stadt.

Da die Rodungssaison ab dem 1. Oktober bevorsteht, m├Âchten wir euch am 17.9. ab 14 Uhr und am 18.9. ab 11 Uhr herzlich zu unserem Aktions- und Informationswochenende im Fechenheimer Wald einladen. Unter anderem gibt es eine Demonstration aber auch Waldspazierg├Ąnge und Zeit f├╝r Austausch mit Aktivistis vor Ort.

Die durch den Tunnel geplante Entlastung ist unverh├Ąltnism├Ą├čig gering und wird keineswegs f├╝r Ruhe Sorgen. Ein bisschen weniger L├Ąrm ist immer noch L├Ąrm.

Also kommt vorbei und setzt euch gemeinsam mit uns f├╝r die Erhaltung des Fechenheimer Waldes ein!

Programm am 17.09.22

10 Uhr Abseilaktion ├╝ber der A66, Start: U-Bahn Haltestelle Enkheim

14 Uhr Waldspaziergang mit Carlos F. Santana, Brasilianische Landlosenbewegung

15 Uhr (nach dem Waldspaziergang): Swing Force Training – mit Schaukeln gegen die Rodung!

16 Uhr Hessenweites Anti-Autobahn-Vernetzungstreffen

17 Uhr Live-Act Matthias Baumgardt

18 Uhr K├╝che f├╝r Alle: Gemeinsames Kochen und Essens Beitr├Ąge von VertreterInnen der Brasilianischen Landlosenbewegung MST.

Zudem Bannermalen

Programm am 18.09.22

11 Uhr: Skillshare

14 Uhr: Waldspaziergang mit der Leonard Peltier Stiftung

16 Uhr Gemeinsames Bauen

Zudem feiern wir den 1. Jahrestag der Fechenheimer Waldbesetzung. Es gibt Kaffee & Kuchen ­čÖé


Der Aktionstag findet im Rahmen des bundesweiten Aktionswochenendes „Gemeinsam gegen die Rodungssaison“ statt.

Mehr Infos ├╝ber die Waldbesetzung Fecher bleibt!

Eckdaten:

17, Sep, 2022
Waldbesetzung Fecher bleibt! in Frankfurt am Main
top