Protestaktion gegen die A20 – Menschenkette durchs Moor #Mobilit├ĄtswendeJetzt

Protestaktion gegen die A20 – Menschenkette durchs Moor #Mobilit├ĄtswendeJetzt

Der BUND Niedersachsen und B├╝ndnispartner werden am 10. Oktober mit einer Menschenkette durchs Moor auf der Trasse der geplanten K├╝stenautobahn A20 gegen deren Bau protestieren.

Damit fordern wir eine neue Verkehrspolitik, die Natur und Klima sch├╝tzt. Wir brauchen keine neuen Autobahnen, sondern mehr ├ľPNV, sichere Rad- und Fu├čwege und attraktive Zugverbindungen. Die neue Bundesregierung muss unsere Moore, Wiesen und W├Ąlder als wichtige CO2-Speicher erhalten und nicht f├╝r neue, unsinnige Fernstra├čen wie die A20 asphaltieren und zerst├Âren.

Wir laden euch ein, Teil der Menschenkette zu werden ÔÇô gern in Gummistiefeln, Wathose oder Neoprenanzug. Denn im Moor ist es nass und das soll auch so bleiben.

Wann: 10. Oktober, 12.30 – 14 Uhr
Wo: Auf der A20-Trasse bei Himmelpforten (Landkreis Stade)
Wer: BUND Niedersachsen und weitere Organisationen
Anreise: Mit dem Zug bis Himmelpforten oder mit einem BUND-Bus ab Westerstede mit Halt in Oldenburg und Wesermarsch.

Im Rahmen der 2. Aktionstage #Mobilit├ĄtswendeJetzt!

Kontakt: Tonja Mannstedt, aktionsgruppe@nds.bund.net

Siehe auch https://www.bund-niedersachsen.de/service/termine/detail/event/menschenkette-durchs-moor-protest-gegen-die-a20/

#Mobilit├ĄtswendeJetzt!

Die Demo ist Teil der bundesweiten Aktionstage #Mobilit├ĄtswendeJetzt. Alle Infos zu den Aktionstagen vom 8. – 10. Oktober findet Ihr auf unserer Themenseite #Mobilit├ĄtswendeJetzt.

Eckdaten:

10, Oct, 2021
12:30
Auf der A20-Trasse bei Himmelpforten (Landkreis Stade)
BUND Niedersachsen und B├╝ndnispartner
top