Wald-statt-Asphalt-Newsletter #6

Wald-statt-Asphalt-Newsletter #6

Liebe alle,

Obwohl es gerade im Wald noch verdächtig ruhig ist, sind die Räumungseinheiten nicht die einzigen, die sich auf die drohende mögliche Räumung vorbereiten. Im Wald wird aktuell richtig viel gebaut, und außerhalb des Waldes wird richtig viel mobilisiert. Letzten Sonntag war der Wald so voller Menschen wie nie zuvor. Hier kommen Updates rund um den Danni, kurz und knackig, wie immer.

Was gibt es neues aus der Besetzung?

Die Polizeipr√§senz steigt. An den Waldeing√§ngen werden manchmal Personalien kontrolliert. Tipps wie ihr damit umgehen k√∂nnt findet ihr zum Beispiel hier: https://twitter.com/DannibleibtEA/status/1302660724544729089
Daneben steigt auch die Dichte der Barrikaden und Barrios. Baut fleißig mit und kommt vorbei! Das geht auch ohne Vorerfahrung. Es gibt genug Menschen, die euch alles erklären und ihr Wissen teilen könnnen!
Am vergangenen Sonntag musste die Polizei vor den Barrikaden tatenlos dabei zusehen wie ein spontaner Zusammenschluss von ungefähr 50 Menschen einen riesigen Tripod errichteten.
Letzte Woche ist ein Forstarbeiter im Wald verungl√ľckt. Wie es dem Menschen genau geht wissen wir nicht. Wir sind erschrocken √ľber den Vorfall und w√ľnschen dem Menschen alles Gute!
Die Rettungsfahrzeuge konnten ohne Probleme an den Einsatzort gelangen, best√§tigte uns der F√∂rster. Es bestand kein Problem durch Barrikaden. Wir hoffen dem Forstarbeiter geht es bald wieder gut!Was planen die Unterst√ľtzer*innen-Gruppen des Dannenr√∂der Walds?

Aktionswoche zum Wald
Die Aktionswoche von Wald statt Asphalt ist in vollem Gange! Gestartet hat sie am Montag mit einer Blockade der Baufirma DEGES in Berlin, weitergegangen ist sie heute mit einer Aktion w√§hrend es Autogipfels in Berlin. Morgen geht es weiter mit einer Online Kampagne zu Ferrero. Am Donnerstag startet die Online Aktion #Sonstkommeich. Alle sind eingeladen, ein Schild zu basteln „Danni bleibt!- #Sonstkommich“ und ein Bild von euch und dem Schild auf Social Media zu posten. Ziel der Aktion ist zu zeigen, wie gro√ü der R√ľckhalt f√ľr den Danni ist!
Am Freitag wird die Aktionswoche mit mehreren Kundgebungen in Wiesbaden enden (siehe Termine).
Die Aktionswoche endet am Sonntag mit dem großen Waldspaziergang mit Special Guest Michael Zobel. 14 Uhr @MaWa. Anschließende Eröffnung des Protestcamps!
   
Yes we Camp
Am Samstag (12.09) startet das erste Protestcamp im Wald. Genauere und wichtige Infos hierf√ľr findet ihr hier:¬†¬†¬†https://t.me/waldstattasphalt_camp
Weitere Infos findet ihr auf der Website https://camp.wald-statt-asphalt.net/ (die sich gerade noch etwas im Aufbau befindet)
Falls ihr noch Skills zu teilen habt, Vorträge halten möchtet oder andere politische Programmpunkte habt, meldet euch gerne bei camp_waldstattasphalt@protonmail.de ! Sharing is caring!

Neue EA Nummer
Der Ermittlungsausschuss [EA] hat zwei neue Nummern:
+49641 – 2010 99 541 (nur Englisch)
+49641 – 2010 99 540 (Deutsch und Englisch)
Hier ruft ihr an, wenn ihr Verhaftungen, Repressionen oder anderes verdächtiges Verhalten der Polizei im Bezug auf den Wald beobachtet oder erlebt.
Schnelle Infos √ľber aktuelle Lagen oder Polizeikontrollen am Waldeingang findet ihr bei¬†https://twitter.com/DannibleibtEA
 
Aktion Schlagloch
Zusammen mit Aktion Schlagloch könnt ihr den Wald mit kollektiven, kreativen Aktionen des zivilen Ungehorsams verteidigen. Mehr Informationen folgen demnächst hier: https://aktionschlagloch.blackblogs.org/
Wann Tag R kommt, wei√ü niemand. Deswegen sind Bezugsgruppen gesucht, die vom Beginn der R√§umung an im Wald sein k√∂nnen, um Bilder zu liefern. Dabei sind besonders Menschen gesucht, die aus der „Aktivisti- Norm“ fallen.
Im Hambi gab es z.B. eine Gruppe Pfarrer*innen, die mit blockiert haben.
Meldet euch doch bitte unter dem Betreff: „Bezugsgruppen vor Ort“ bei¬†schlagloch@riseup.net

Aktionsrucksack
Um den Wald gut zu verteidigen, m√ľssen wir schnell sein. Dabei kann es auch schon um Minuten gehen. Pack doch deinen Rucksack jetzt schon:¬†https://aktionschlagloch.blackblogs.org/anreise-packliste/

Mitfahrgelegenheiten
Du fährst in den Wald und kannst Menschen mitnehmen? Dann ist hier eine Gruppe um euch zu connecten: @mitfahrenDanni

Pressekonferenz Wald statt Asphalt
Letzten Freitag gab es wieder eine Pressekonferenz im Wald. Hier die Statements der einzelnen Pressesprecher*innen zum Nachlesen: https://waldstattasphalt.blackblogs.org/2020/09/04/das-buendnis-wald-statt-asphalt-stellt-sich-vor-pressestatements-der-pressekonferenz-am-04-september-2020/#more-971

Was kann ich machen, um dem Wald zu helfen?
Immer noch werden Solar-/Autobatterien, Wasserkanister, trockene Lebensmittel, Powerbanks, ein Fahrrad und/oder Micro-USB Kabel dringend im Wald ben√∂tigt. Bringt sie gerne vorbei! Nicht grade dringend ben√∂tigt, aber stark gew√ľnscht wird sich au√üerdem ein Klavier!
Sowieso seid ihr alle nat√ľrlich immer willkommen im Danni, kommt vorbei. ūüôā

Termine

  • 07.- 13. September Dezentrale Aktionstage f√ľr den Danni mit Abschlussgro√üdemo in Wiesbaden
  • 11. September Fridays for Future-Kundgebung in Wiesbaden
    • ab 11 Uhr Infopoint bei den Herbert und Reisinger-anlagen (gegen√ľber vom Bahnhof)
    • ab 12:30 Uhr zwei Kundgebungen mit Programm eine vor dem Verkehrsministerium und eine vor dem Landtag
    • ab 14 Uhr Menschenkette, die die beiden Kundgebungen verbindet (1,5km – kommt also zahlreich!)
  • 12. September Start des Protestcamps am Wald mit gro√üem Waldspaziergang
  • 18. September bis 4. Oktober Skill-Share-Camp im Dannenr√∂der Wald
  • 1. Oktober Start der Rodungssaison

Termine werden laufend aktualisiert.

Stichworte
top