Jetzt Einwendungen schreiben gegen die A44!

Jetzt Einwendungen schreiben gegen die A44!

Mit unserem Einwendungs-Formular könnt Ihr nun in wenigen Minuten Eure persönliche Einwendung gegen den Bau der A44 erzeugen.

Planoffenlegung

Am 26. April startete die Offenlegung der Pl√§ne f√ľr den Neubau der A44 zwischen Kassel-Ost und Helsa-Ost. Die Pl√§ne sind vier Wochen einsehbar im Rathaus von Kaufungen und umliegenden Gemeinden (Terminreservierung unter der Tel. 05605 802 0). Die ‚ÄěAmtliche Bekanntmachung zum Anh√∂rungsverfahren A 44‚Äú kann auf der Homepage der Gemeinde Kaufungen nachgelesen werden.

Gleichzeitig sind die gesammelten Pläne auf der Homepage des Regierungspräsidiums Kassel einzusehen.

Einwendungen

Noch bis zum 26. Juli 2021¬† k√∂nnen Einwendungen gegen den Bau der A44 eingereicht werden. Wenige S√§tze als Brief oder Fax gen√ľgen.

Sehr viele Einw√§nde gegen die A44 im Losse-Tal sind ein klares Zeichen an die Politik! Nur mit einem klaren Signal k√∂nnen wir gemeinsam f√ľr die Natur und f√ľr das Klima gewinnen.

Alle die sich betroffen f√ľhlen k√∂nnen (und sollten) einen Einwand schreiben. Jedes Familienmitglied kann eine eigene Einwendung schreiben. Jede einzelne Einwendung z√§hlt. Es ist zul√§ssig, dass eine Person mehrere Einwendungen macht, z.B. einmal als Privatperson und dann zus√§tzlich bei der Sammeleinwendung einer Initiative.

Einziges erforderliches Kriterium ist, dass eine pers√∂nliche Betroffenheit dargestellt werden muss. Pers√∂nlich betroffen kann man durch sehr unterschiedliche Aspekte sein: Von der Zerst√∂rung eines Waldgebietes mit seinen wichtigen Funktionen in Zeiten des Klimawandels √ľber die Einschr√§nkung von Fu√üwegverbindungen bis hin zur L√§rmbelastung.

Wer eine Einwendung schreibt, kann am behördlichen Erörterungstermin teilnehmen und das Anliegen dort vertreten. Wer allerdings keine Einwendung gemacht hat, kann nicht gerichtlich gegen die Autobahn vorgehen. Aus der Abgabe von Einwendungen resultieren keine Kosten und keine Klagepflicht.

Einwendung erzeugen

Über das folgende Formular könnt Ihr in wenigen Minuten eine fertige Einwendung erzeugen und als PDF herunterladen. Das Dokument wird zusätzlich an Eure E-Mail-Adresse weitergeleitet.

Wichtig: Eure Einwendung wird nicht automatisch eingereicht! Um die Einreichung m√ľsst Ihr Euch selbst k√ľmmern (siehe auch „Einwendung einreichen“ weiter unten).

Zahlreiche Beispiele und Argumente gegen den Bau der A44 findet Ihr unter keinea44.de.

    Einwendung einreichen

    Eure Einwendung könnt ihr wie folgt eingereichen:

    1. Entweder direkt bei der Gemeinde Kaufungen abgeben
    2. Oder per Post an:
      Regierungspräsidium Kassel
      Am alten Stadtschloss 1
      34117 Kassel
    3. Oder per Fax an die Nummer: 0561 ‚Äď 611 32764 1611

    E-Mails sind leider nicht zugelassen!

    Bitte teilt diese Infos in euren Netzwerken und schreibt Einwendungen gegen den Bau der A44!

    Vielen Dank!

    top