Vernetzungstreffen auf dem Klimacamp Leipziger Land

Vernetzungstreffen auf dem Klimacamp Leipziger Land

Liebe Aktive der Mobilit├Ątswende-Bewegung,

Es ist viel los in Sachen Mobilit├Ątswende: Noch vor einem Jahr wuchs t├Ąglich die Besetzung im Danni, mittlerweile gibt es Waldbesetzungen und Klimacamps an vielen Orten. An den #Mobilit├ĄtswendeJetzt-Aktionstagen Anfang Juni gab es ├╝ber 70 Aktionen, weitere Aktionstage sind bereits f├╝r Oktober geplant. Im September wird gro├č zu den IAA-Protesten nach M├╝nchen mobilisiert und auch in den st├Ądtischen Mobilit├Ątswende-Bewegungen z.B. f├╝r ein autofreies Berlin tut sich einiges. Mit der Blockade der BER-Er├Âffnung in Berlin und des Leipziger Frachtflughafens von cancelLEJ gab es zuletzt auch vermehrt ungehorsame Aktionen an Flugh├Ąfen.

Unter dem ├╝bergeordneten Thema Mobilit├Ątsgerechtigkeit richtet das Klimacamp Leipziger Land seinen Protest in diesem Jahr vom 27.8. – 7.9. gegen den massiven Ausbau des Flughafens Halle / Leipzig. Am 30.8. laden wir von Wald statt Asphalt euch gemeinsam mit Am Boden Bleiben und anderen Aktiven der Mobilit├Ątswende-Bewegung im Rahmen des Camp-Programms zu einem gro├čen Vernetzungstreffen ein. Angesprochen sind alle, die die sozial- und klimagerechte Mobilit├Ątswende voranbringen m├Âchten.

Der Ablauf ist folgenderma├čen geplant:

  • 10:30 Uhr Kennenlernworkshop
  • 12:30 Uhr Infost├Ąnde von Mobilit├Ątswende-Kampagnen und Initiativen (begleitend zum Mittagessen)
  • 15:30 Uhr Strategieworkshop „Wie schaffen wir die Mobilit├Ątswende? N├Ąchste Schritte der Mobiwende-Bewegung“
  • 19:30 Uhr Podium mit Bewegungsakteur*innen: „Wo liegt die Kohlegrube der Mobilit├Ątswende? Und was machen wir dort?“

Am Dienstag, den 31.8. wird es Vertiefungsworkshops u.a. zur Kritik an Flugindustrie und Autobahnbau, Mobilit├Ątsgerechtigkeit, Narrativen und lokalen Verkehrswendeaktivit├Ąten geben. Weitere Workshops k├Ânnen gerne noch eingereicht werden (bis 25.7. ist die Anmeldung offen). Bitte teilt uns per E-Mail an waldstattasphaltbuendnis@riseup.net mit, wenn ihr als Gruppe oder Initiative beim Vernetzungstreffen dabei seid. Dies hilft uns bei der inhaltlichen Vorbereitung. Gerne k├Ânnt ihr auch schon ein paar Tage fr├╝her kommen und beim Aufbau helfen und noch l├Ąnger bleiben f├╝r das darauffolgende Programm in der Woche.

Am Wochenende 3. – 5.9. wird es Aktionen mit dem Fokus Flughafen Halle/Leipzig geben. Alle Infos zum Camp findet ihr unter https://www.klimacamp-leipzigerland.de/
Bitte beachten: Aufgrund der Corona-Situation und begrenzter Camp-Kapazit├Ąten wird es in diesem Jahr ein Online-Anmeldeverfahren geben (Infos auf der Camp-Website folgen).

Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch!

Einige Menschen von Wald statt Asphalt und am Boden Bleiben

Update: WsA Kletterworkshop auf dem Klimacamp

Am 30. und 31.8. bietet Wald statt Asphalt zudem zwei Kletter-Workshops an, Baumkletterer und zertifizierte Industriekletterinnen vermitteln die erforderlichen Grundkenntnisse f├╝r die Bef├Ąhigung B├Ąume zu erklettern.

  • Klettern, Abseilen, Sichern
  • Herstellen sicherer Anschlagpunkte und Traversen (z.B. f├╝r Seilbahnen)
  • H├Âhenrettung (bei Bedarf)

Der Schwerpunkt liegt auf aktivistischem Klettern. Anmeldung bitte ├╝ber klimacamp-leipzigerland.de.

top